Gästebuch 2009

Wir bedanken uns bei allen Patienten für das entgegengesetzte Vertrauen. Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden ist der wahre Lohn unserer Arbeit.

Sie haben das Wort

Haben Sie Anregungen, Vorschläge, Wünsche, Lob aber auch Kritik, so würden wir uns über einen Eintrag in unser Gästebuch freuen. Nur so haben wir die Möglichkeit uns stetig, zum Wohle der Patienten, zu verbessern.

Unter folgenden Links finden Sie die Gästebücher aus den vergangenen Jahren:
2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005

501 entries.
Anja Millauer Anja Millauer schrieb am 20. Dezember 2009 um 20:30:
.....(¯`•´¯).............................. .........•♥•.,(¯`•´¯)..................... .............. .. .•♥•.,.......…!!!///........ _______________( ô ô )____.(¯`•´¯) : ____________ooO-(_)-Ooo__...•♥•., $$$$$$_$$__$$__$$$$$__$$___$$_$$__$$ __$$___$$__$$_$$___$$_$$$__$$_$$_$$ __$$___$$$$$$_$$$$$$$_$$_$_$$_$$$$ __$$___$$__$$_$$___$$_$$__$$$_$$_$$ __$$___$$__$$_$$___$$_$$___$$_$$__$$ $$____$$_$$$$$__$$___$$ _$$__$$_$$___$$_$$___$$ __$$$$__$$___$$_$$___$$ ___$$___$$___$$_$$___$$ ___$$____$$$$§___$$$$$ °°°°°°°°°°MERCI °°°°°°°°°°GRAZIE°°°°°° GRACIAS°°°°°°°°°TACK°°°°°°°°°°°°°°°°°° °°°°°°°°°°°KIITOS°°°°°°°°OBRIGADO°°°°° TERIMA KASHI°°°°°HVALA°°°°°°°°°°°°°°° °°°°°°°°°°°PALDIES°°°°°°°°°°°TAKK°°°°° All das was täglich uns geschieht und unsrem Leben Leichtheit gibt nehmen wir oftmals einfach hin als selbstverständlichen Gewinn. Doch manchmal wäre es genehm so ein kleines Dankeschön. Als Antwort auf ein nettes Wort, oder für Hilfe hier und dort Dem Geber mal ein Lächeln schenken mit kleinen Gesten an ihn denken. Das tut doch jedem Menschen gut gibt neue Kraft und frischen Mut. Nichts einfach selbstverständlich sehen nicht blind durch unser Leben gehen. Und immer öfter Danke sagen. ***************************************************** Als "Wiederholungstäter" war ich nun in diesem Jahr schon zum Zweiten Mal hier in diesem wunderbaren Ambiente und nun endlich und wirklich bis dato schmerzfrei, seit anderthalb Jahren.... Ohne Schmerzen und Schmerzmittel eine wunderbare und neue Lebensqualität! Dem gesamten Al Hami Team meinen herzlichen Dank! A. Millauer, Dez. 2009
Franz Wilms Franz Wilms schrieb am 16. Dezember 2009 um 11:56:
Sehr geehrter Herr Dr. Al-Hami und Team. Ich habe mich in Ihrer Klinik sehr geborgen und sicher gefühlt. Besonders habe ich das so im Vorraum des OP`s - empfunden und auch danach beim aufwachen. Die OP, ist sehr gut für mich verlaufen. Ich habe keine Schmerzen mehr im Bein und Rücken, wofür ich Ihnen sehr dankbar bin. Ich wünsche Ihnen alle frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr 2010.
Frau Schott-Sievers Frau Schott-Sievers schrieb am 16. Dezember 2009 um 11:53:
Eine bessere Betreuung, ist weder von ärztlicher noch von pflegerischer Seite her möglich. Vielen herzlichen Dank.
Frau Radziejewski Frau Radziejewski schrieb am 16. Dezember 2009 um 11:52:
Das ganze Team hier ist einfach toll, da fühlt man sich natürlich wohl. Dr. Al-Hami macht einem Mut, ein bisschen Geduld, das wird wieder gut. Heut geht es nach Hause, man sagt vielen Dank und hoffentlich sieht man sich nicht wieder so bald! Vielen Dank. Ein schönes Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr.
Herr Heuschkel Herr Heuschkel schrieb am 16. Dezember 2009 um 11:49:
Die Fachlichkeit und die ärztliche Betreuung von Dr. Al-Hami war hervorragend. Das schöne Ambiente und die Ruhe auf Station halfen zu einer schnellen Genesung. Der Service war sehr gut zum wohlfühlen.
D. Odenwald D. Odenwald schrieb am 16. Dezember 2009 um 10:59:
Vielen dank für die hervorragende Betreuung im Neuro-Spine-Center. Es lief alles sehr unbürokratisch ab. Die Schwestern sowie die ärzte nahmen sich viel Zeit für die Patienten. Ich wünsche dem Team von Dr. Al-Hami ein paar schöne Urlaubstage und viel Kraft für das Jahr 2010, um auch weiterhin so tolle Arbeit leisten zu können.
M. Ziegenbalg M. Ziegenbalg schrieb am 16. Dezember 2009 um 10:52:
Hier spielt es keine Rolle ob Privat- oder Kassenpatient, man fühlt sich gut beraten und behandelt. Alle sind sehr freundlich und zuvorkommend. Egal ob Schwestern oder ärzte, alle strahlen menschliche Wärme aus und zeigen das Sie mit ganzem Herzen ihre Arbeit verrichten. Danke für alles!
Asir Corumlu Asir Corumlu schrieb am 16. Dezember 2009 um 10:50:
Dr. Al-Hami, mögen deine Hände unbeschadet bleiben.
Hr. Fehl Hr. Fehl schrieb am 15. Dezember 2009 um 14:21:
Es ist eine Wohltat dieses Zentrum zu betreten. Die Helligkeit der Zimmer und Lichtflure, man kann eigentlich nur gesund werden!! Und dazu tragen die ärzte und Krankenschwestern durch ihr kompetentes+freundliches Auftreten bei. Ich bin voll überzeugt von dieser Klinik, sie können stolz auf ihr Personal sein und würde sie jeder Zeit weiter empfehlen.
Elke Götz Schäfer Elke Götz Schäfer schrieb am 10. Dezember 2009 um 12:54:
Es ist wunderbar vom Pflegepersonal so gut betreut und umsorgt zu werden. Diese Hektik und der Stress in den anderen Krankenhäusern ist hier nicht vorhanden. Auch die Nachtschwester ist sehr herzlich und fürsorglich gewesen. Noch nie hat sich ein Narkosearzt so viel Zeit für meine Person genommen und sogar die Krankenberichte meiner Vorerkrankungen studiert. Also alles in Allem - man fühlt sich hier gut versorgt und man fühlt sich als Individuum - nicht wie Einer unter Vielen! Natürlich will ich die Fähigkeiten von Dr. Al-Hami nicht vergessen, er hat sogar Humor!
A. Bangert A. Bangert schrieb am 10. Dezember 2009 um 12:50:
Ich möchte mich für den kurzen Aufenthalt im Neuro-Spine-Center bedanken. Das gesamte Team war immer nett und freundlich. Ich werde diese Klinik weiter empfehlen.
S. Graupner S. Graupner schrieb am 10. Dezember 2009 um 12:49:
Neuro-Spine-Center Dr. Al-Hami Klinik oder doch Hotel mit Klinikcharakter? Der Eingangs- und Flurbereich sowie die gesamte Einrichtung ist einem Hotel würdig. Zu erwähnen wäre auch hierbeit die ausgesprochene Ruhe. Dr. Al-Hami und Dr. Eid sind sehr große Spezialisten auf Ihrem Gebiet. Selbst wenn man Sie im Haus antrifft, nehmen Sie sich immer Zeit für ein kurzes Gespräch. Auch die Anästhesisten, Pflegeräfte und die hübschen Schwestern sind imer sehr freundlich und kümmern sich gut und schnell um die Bedürfnisse der Patienten. Für mich erfoglt daraus nur die Schlußfolgerung, diese Klinik und ihr Team an Freunde und Bekannte weiter zu empfehlen.
Anonym Anonym schrieb am 10. Dezember 2009 um 12:43:
Der gesamte Eindruck der Klinik ist sehr gut. Nur 2 Kleinigkeiten sind zu bemängeln: 1. Der Fernseher mit dem grummen Arm. 2. Die Vorhänge sind nur Adrappen. Es wäre schöner, wenn man sie Nachts zuziehen könnte.
Elisabeth Goller Elisabeth Goller schrieb am 9. Dezember 2009 um 16:49:
Alle meine Hoffnungen und Erwartungen sind übertroffen worden. Mit Schmerzen bin ich in den OP und nach 4 Stunden konnte ich schon wieder laufen, als hätte ich nie etwas gehabt. Hiermit möchte ich dem OP Team sowie allen Mitarbeitern meinen herzlichen Dank aussprechen. Kann nur wärmstens jedem diese Klinik empfehlen.
K. Buchenau K. Buchenau schrieb am 9. Dezember 2009 um 16:46:
Vielen Dank für die schnelle, kometente Hilfe allen Mitarbeitern dieses Hauses. Ich habe mich hier sehr wohl gefühlt. Man spürt, dass der Patient im Mittelpunkt steht + seine ängste und Sorgen ernst genommen werden.
W. Schmitt W. Schmitt schrieb am 9. Dezember 2009 um 16:44:
Nun war ich schon das zweite mal hier. Es war wie das erste mal wieder LW Bereich. An alle ärzte, Schwestern und Pflegepersonal herzlichen Dank für die Versorgung, Betreuung und Pflege. Ich werde sie mit frohem Herzen weiter empfehlen. Vielen Dank.
A. Zimmer A. Zimmer schrieb am 9. Dezember 2009 um 16:42:
Ich war überrascht und bin sehr zufrieden. Ich habe mich hier wohl gefühlt und werde das Neuro-Spine-Center weiter empfehlen. Lieber Dr. Al-Hami und Team - DANKE!!!
Anonym Anonym schrieb am 4. Dezember 2009 um 8:08:
Ich war sehr zufrieden mit der angenehmen Behandlung und Betreuung durch ärzte und Schwestern. Alle machten auf mich einen sehr kompetenten Eindruck. über den Behandlungsverlauf kann ich momentan noch nichts sagen, bin aber sehr zuversichtlich, dass Dr. Al-Hami der Spezialist ist und mir weiter helfen kann. Besonders noch einmal festzustellen ist der familiäre Charakter des Hauses.
Herr Adomeit Herr Adomeit schrieb am 4. Dezember 2009 um 8:04:
Man kommt her und kann kaum noch laufen. Nach der OP ist man wie neu geboren. Vielen Dank an das ganze Team des NSC.
Anonym Anonym schrieb am 4. Dezember 2009 um 6:07:
Das Ziel vor Augen Manchmal müssen wir beschwerliche Wege gehen und Steine aus dem Weg räumen. Oder wir müssen nach dem Weg fragen, sind auf die Hilfe anderer angewiesen. Die Belohnung ist uns sicher, denn um so mühsamer ein Weg war, desto schöner ist das Gefühl am Ziel zu sein!